Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen trafen wir uns am Samstag, 24. Oktober, um nach knapp dreijähriger Pause wieder die Leistungsprüfung THL (Technische Hilfeleistung) in den Stufen Bronze und Gold bzw. Silber abzulegen. Davor wurden seit Ende August zahlreiche Stunden in eine intensive Vorbereitung investiert.

Die Abnahme erfolgte vor dem Feuerwehrhaus durch ein Bewerterteam des Bezirks-Feuerwehrkommandos Eferding. Zuerst war das erlernte Wissen über die Fahrzeuge und Gerätschaften unter Beweis zu stellen. Dabei mussten die Teilnehmer den genauen Lagerort von jeweils zwei zufällig ausgewählten Geräten bei verschlossenen Türen bzw. Rollläden per Handzeichen zeigen. Im praktischen Teil war eine Unfallstelle abzusichern, die Beleuchtung aufzubauen, der erforderliche Brandschutz sicher zu stellen und ein Angriff mit dem Hydraulischen Rettungsgerät in einer bestimmten Sollzeit (130 – 160 Sekunden) zu erledigen.

Bei der abschließenden Ergebnisverkündung wurde vom Hauptbewerter das positive Ergebnis bekannt gegeben, wobei der Durchgang in Bronze fehlerfrei absolviert wurde und auch in der Stufe Gold/Silber nur wenige Kleinigkeiten zu beanstanden waren.

Die THL-Leistungsprüfung in Bronze absolvierten:

   –  Janis Baschinger
   –  Stefan Lackner
   –  Philip Lanzersdorfer
   –  Julia Payreder
   –  Christoph Pointner
   –  Martin Pointner

Das silberne THL haben bestanden:

   –  Oliver Damberger
   –  Florian Lackner

Zum THL in Gold dürfen wir gratulieren:

   –  Andreas Ettinger
   –  Stefan Kaltseis
   –  Manuel Pointner

Als Ergänzungsteilnehmer unterstützten:

   –  Mario Leidinger
   –  Josef Ratzenböck

Die Übergabe der Leistungsabzeichen erfolgte durch Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Thomas Pichler, der auf die Sinnhaftigkeit dieser Leistungsprüfung hinwies, da schlussendlich diese Maßnahmen zu einer schnellen und erfolgreichen Hilfeleistung im Einsatz beitragen und die zahlreichen Trainingsstunden auch einen wertvollen Beitrag zur Ausbildung darstellen.

Wir bedanken uns bei unseren Kameraden für die Bereitschaft zur Teilnahme an dieser Leistungsprüfung und gratulieren nochmals herzlich zum Erfolg!

Kategorien: Ausbildung

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.