Die SV Guntamatic Ried lud alle Feuerwehren in OÖ zu dem Heimspiel gegen den TSV Hartberg ein. Auch unsere Jugendgruppe verbrachte einen spannenden Nachmittag im Rieder Stadion.

Trotz kräftiger Anfeuerung der Mannschaften gab es keine Tore zu bejubeln. Das Spiel endete 0:0.

Wir bedanken uns bei der SV Ried für die Einladung und freuen uns darauf, wenn wir wieder einmal die Möglichkeit bekommen, ein Bundeligaspiel live zu sehen.

Kategorien: Jugend

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.