Die Feuerwehr Haibach wurde am 11. Dezember um 08:00 Uhr von der Landeswarnzentrale zu einem technischen Einsatz alarmiert.

Laut Alarmierungsauftrag blockiert ein Baum die B130 bei der Abzweigung Gemersdorf.
Als die Kameraden am Einsatzort eintrafen, wurde der Baum mittels Motorsäge entfernt und die Straße konnte wieder für den Verkehr freigegeben.

Zirka eine halbe Stunden standen 9 KameradInnen mit einem Fahrzeug im Einsatz.

Kategorien: Einsätze

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.