Die Feuerwehr Haibach wurde am 08. August um 11:56 Uhr von der Landeswarnzentrale zu einem technischen Einsatz alarmiert.

Laut Alarmierungsauftrag blockiert ein Baum den Donauradweg zwischen Kobling und Aschach.
Als die Kameraden am Einsatzort eintrafen, konnte kein Baum vorgefunden werden und es stellte sich heraus, dass sich der Baum am linken Donauufer in der Gemeinde Kirchberg befand. Daher konnten die Kameraden wieder einrücken.

Im Einsatz standen 11 Mann mit einem Fahrzeug zirka eine halbe Stunde.

Kategorien: Einsätze

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.