„Brand Abfall, Container“ hieß das Einsatzstichwort am 23.05. um 3:47 Uhr.

Aus ungeklärter Ursache brannte ein Komposthaufen im Ort. Ein Nachbar nahm Brandgeruch wahr, hielt Ausschau, und verständigte daraufhin die Feuerwehr. Mittels Hochdruckrohr konnte der Brand rasch gelöscht werden.

Im Einsatz standen ca. 20 Mann mit 2 Fahrzeugen.

Einsatzleiter: HBI Ratzenböck Josef

Kategorien: Einsätze

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.