Am 7. und 14. April fand im Feuerwehrhaus Hartkirchen und am Schopperplatzgelände in Aschach der Grundlehrgang des Bezirkes Eferding statt.

Unsere heurigen Teilnehmer waren:

  • Lorena Hinterhölzl
  • Tobias Kaufmann
  • Thomas Nürnberger

Diesen Grundlehrgang muss jedes Feuerwehrmitglied zu Beginn seiner aktiven Feuerwehrlaufbahn absolvieren. Um an diesem Lehrgang überhaupt teilnehmen zu können, bedarf es im Vorfeld einer umfassenden Ausbildung in der eigenen Feuerwehr. Siehe auch: Grundausbildung 2017/2018

Bei dieser Ausbildung werden den aktiven Feuewehrmitgliedern Themen wie zum Beispiel die rechtlichen Grundlagen, Lösch- u. Gefahrenlehre, wasserführende Armaturen und allgemeine Gerätekunde, aber vor allem auch die wichtigsten Punkte für einen sicheren Feuerwehreinsatz näher gebracht. Der Grundlehrgang endete mit einer Abschlussprüfung, welche unsere Mitglieder mit vorzüglichem Erfolg bestanden.

Wir gratulieren unseren Teilnehmern zum erfolgreichen Start in ihre Feuerwehrkarriere und freuen uns gleichzeitig, dass wir mit ihnen unsere Aktivmannschaft weiter verstärken können.
Ein aufrichtiger Dank gilt auch jenen Kameraden in unseren Reihen, welche die Ausbildung unserer jungen Mitglieder sehr interessant und praxisnahe gestaltet haben.

Weitere Informationen auch auf der Seite des Bezirksfeuerwehrkommandos Eferding

Kategorien: Ausbildung

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.