Im Rahmen des Projektes „Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr“ besuchten die Kinder der 3. und 4. Klasse der Volksschule Haibach unsere Feuerwehr.

Bei diesem Projekt geht es darum, dass Kinder den richtigen Umgang mit Feuer erlernen, aber auch bei dieser Gefahrensituation richtig reagieren. Nach einer kurzen Präsentation im Schulungsraum wurde den Mädchen und Burschen das Feuerwehrhaus und die Feuerwehrautos ausführlich gezeigt, ebenso die persönliche Schutzausrüstung eines Feuerwehrmitgliedes.

Im Anschluss durften die begeisterten Schüler noch das Hochdruckrohr des Rüstlöschfahrzeuges bedienen und einen Kleinbrand mittels Feuerlöscher löschen. 


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.