Wie jedes Jahr um diese Zeit fand am 21.10. der heurige Wissenstest im Feuerwehrhaus in Hinzenbach statt.

5 Burschen von unserer Jugendgruppe traten zu dieser Prüfung in den jeweiligen Leistungsstufen an. Beim Wissenstest müssen einerseits theoretische Fragen rund um das Feuerwehrwesen beantwortet werden und andererseits wird auch der Umgang mit technischen Geräten von einem Bewerterteam abgeprüft.

Alle Jugendlichen aus den Feuerwehren des Bezirkes konnten die an ihnen gestellten Aufgaben mit Erfolg bewältigen und durften am Abend bei der Schlussveranstaltung die Abzeichen in Empfang nehmen.

Das Abzeichen in Bronze erreichte: Paul Hinterberger, Jan Huber und Simon Schlager

in Silber: Jan Brandstätter, Mario Pusch 

in Gold: Thomas Nürnberger

Herzliche Gratulation unseren Jungs!

Kategorien: Jugend

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.