Ein kurzes, kräftiges Gewitter mit Sturmböen bescherte uns einen Einsatz am 8. Juli um 16:29 Uhr.

2 umgestürzte Bäume auf der Landesstraße Richtung Kobling blockierten die Fahrbahn. Mittels Motorsägen konnten diese rasch aufgearbeitet und die Straße für den Verkehr wieder freigegeben werden. Auch am Radweg entlang der Donau mussten mehrere umgestürzte Bäume entfernt werden.

Im Einsatz standen 2 Fahrzeuge mit 20 Mann; Einsatzende war um 17:45 Uhr.

Kategorien: Einsätze

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.