Nach 5 Jahren Pause ging am 28.01. das Eisstockschießen der Feuerwehr am „Eisgrabnerteich“ über die Bühne.

Zuerst wurden die Moarschaften zusammen gelost. Bei herrlichem Winterwetter gaben die Stockschützen ihr Bestes. Den Sieg holte sich die Moarschaft mit Johannes Bumberger, Markus Dobler, Max Oberleitner und Josef Ratzenböck.

Erfreuliches zu berichten gibt es von der Ortsmeisterschaft am 15.01. Alois Bräuer, Manfred Bumberger, Franz Dobler und Josef Dieplinger gingen in einem spannenden Wettkampf als Sieger hervor.

Herzliche Gratulation den Gewinnern!


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.