Der Alarmtext lautete „Brand Wohnhaus-Heizungsbrand“ in der Ortschaft Dunzing, Pflichtbereich St. Agatha.

Die Feuerwehr Haibach rückte mit dem Rüstlöschfahrzeug und 9 Mann zur Unterstützung der Feuerwehr St. Agatha zum Einsatz aus.

Als wir am Einsatzort angekommen sind, machte sich unser Atemschutztrupp bereit und rüstete sich mit der Wärmebildkamera aus.
Mithilfe der Wärmebildkamera wurden Glutnester gesucht und gelöscht.

Anschließend wurde noch Brandgut vom Holzlagerraum ins Freie gebracht.

Nach einer abschließenden Kontrolle des Lageraumes mit der Wärmebildkamera konnte „Brand aus“ gegeben werden.

Insgesamt waren an diesem Einsatz 9 Feuerwehren beteiligt.

Um 19:00 Uhr war der Einsatz für uns erledigt.

Kategorien: Einsätze

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.