Zu einem KFZ-Brand nach Sieberstal wurden die Feuerwehren Haibach und St. Agatha um 12.29 Uhr von der Landeswarnzentrale alarmiert.

Ein Teleskoplader geriet aus ungeklärter Ursache in Brand. Der Besitzer konnte vor Eintreffen der Feuerwehren den Brand mit einem Pulverlöscher und Wasserschlauch löschen. Weitere Löschmaßnahmen der Feuerwehren waren nicht erforderlich.

Im Einsatz standen 18 Mann mit 2 Fahrzeugen, Einsatzleiter: HBI Josef Ratzenböck

Kategorien: Einsätze

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.