Am Sonntag um 09.01 Uhr wurde die Feuerwehr Haibach zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der Oed in Bergen Landesstraße gerufen.

Der Lenker war in Fahrtrichtung Haibach unterwegs und kam in einer scharfen Linkskurve von der Fahrbahn ab, dabei streifte er einen Wildzaun in der Böschung. Das Fahrzeug kam letztendlich erheblich beschädigt auf der Fahrbahn zu stehen. Die Insassen blieben alle unverletzt. Das Fahrzeug wurde für den Abschleppdienst vorbereitet, die Straße wurde gesäubert und für den Verkehr freigegeben. Die Feuerwehr Haibach war mit 3 Fahrzeugen und 29 Mann im Einsatz.

Kategorien: Einsätze

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.