Wie jedes Jahr um diese Zeit stand der Wissenstest der Feuerwehrjugend des Bezirkes Eferding im Feuerwehrhaus Hinzenbach am Programm.

Der Wissenstest ist der Höhepunkt der Jugendausbildung in den Feuerwehren. Dabei müssen die Jungs in einem Stationsbetrieb ihr Wissen im Feuerwehrwesen unter Beweis stellen.

Fragen und praktische Beispiele in den Stationen Dienstgrade, Wasserführende Armaturen, Kleinlöschgeräte, Vorbeugender Brandschutz, Seilknoten, Nachrichtenübermittlung, Verkehrserziehung, Erste Hilfe, Orientierung im Gelände und Gefährliche Stoffe standen zur Prüfung an.

Von unserer Jugendgruppe erhielten das Abzeichen:

in Bronze: Lukas Leidinger, Thomas Nürnberger und Raphael Peitl

in Silber: Michael Gaisbauer, Eric Pusch, Martin Straßl und David Weißhäupl

in Gold: Roman Rauchenschwandtner, Dominik Weißhäupl und Simon Weißhäupl

Die Feuerwehr Haibach gratuliert den Jungs zu der bestandenen Prüfung und bedankt sich bei den Ausbildnern unserer Jugendgruppe für die Vorbereitungsarbeit!!

Kategorien: Jugend

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.