Nach heftigen Windböen und Regenfällen wurde die Feuerwehr Haibach am 31.01.2013 um 06:31 Uhr zu einem Sturmschaden gerufen.

 Auf der Landesstrasse Richtung Kobling sind vier Bäume über die Straße gestürzt.

Die mit zwei Fahrzeugen ausgerückte Feuerwehr zerlegte die Bäume und sorgte so wieder für eine freie Fahrbahn.

Nach ca. einer Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Im Einsatz waren 17 Mann.

Einsatzleiter: Ratzenböck Josef

Kategorien: Einsätze

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.