Am Samstag, den 19. Jänner 2013 fand die diesjährige Jahresvollversammlung im Gasthaus Pointner statt.

Kommandant Josef Ratzenböck konnte neben den anwesenden Feuerwehrmitgliedern zahlreiche Ehrengäste begrüßen. An der Spitze Feuerwehrkurat Josef Wundsam, Bürgermeister Franz Straßl, Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Walter Burger, Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Hermann Sandmeier und vom Roten Kreuz Hartkirchen Ortsstellenleiter Gerald Keplinger.

Im vorgetragenen Tätigkeitsbericht über das Jahr 2012 war zu entnehmen dass die Feuerwehr Haibach zu 1 Brand und zu 50 Technische Einsätze gerufen wurde, wobei die Feuerwehrmitglieder 450 Einsatzstunden leisteten. Zahlreiche Stunden brachte man auch wieder für Übungen, Schulungen, Bewerbe und für die Jugendarbeit auf. Alle Stunden zusammen gerechnet brachten es die Feuerwehrmänner auf ca. 5500 Stunden im Dienste der Allgemeinheit und am Nächsten.  

Im Zuge der Vollversammlung wurden Janis Baschinger, Martin Hinterberger und Philip Lanzersdorfer angelobt und in den Aktivdienst aufgenommen.

Folgende Kameraden erhielten eine Ehrung:

Bezirksmedaille in Silber: Andreas Hinterberger

25 jährige OÖ Verdienstmedaille: Gottfried Gahleitner, 40 jährige OÖ Verdienstmedaille: Oswin Maier

Eine besondere Auszeichnung erhielt unser Ehrenkommandant Max Dieplinger. Er bekam von Bezirkskommandant Hermann Sandmeier eine Ehrenurkunde für seine 60 jährige Mitgliedschaft überreicht.

Bei der im Anschluss an die Vollversammlung abgehaltenen Wahl wurden Kommandant Josef Ratzenböck, Schriftführer Siegfried Auinger und Kassier Gerhard Ledermüller mit großer Mehrheit in ihren Funktionen wiedergewählt.

Neu im Kommando ist Stefan Dieplinger als Kommandant-Stellvertreter. Er folgt Franz Dobler, der nach 22 Jahren seine Funktion zurück legte. Bürgermeister Franz Straßl bedankte sich bei den ausgeschiedenen Kommandomitgliedern für ihre jahrelange Kommandotätigkeit und überrreichte ihnen eine kleine Anerkennung.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.