Wie jedes Jahr um diese Zeit fuhren wir zu einem gemeinsamen Kegelabend nach St. Martin.

Nach einigen Trainingsminuten gings dann ernsthaft zur Sache. Für einige wurde aber schnell klar dass sie mit den vorderen Rängen und eventuell mit dem Gewinn der begehrten Torte nichts zu tun haben, denn „alle Neune“ wollten einfach nicht fallen.

Nach einem spannenden Turnier gewann bei den Damen Christine Dobler vor Martina Dieplinger und Eva Schönhuber sowie Katharina Fellinger.

Bei den Herren sicherte sich wie schon des öfteren Franz Dobler die Siegertorte, gefolgt von Josef Dieplinger und Gerhard Mayrhofer.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.