Zum gemeinsamen Kegeln fuhren wir am Abend des 19.11.2011 ins Gasthaus Wöhrer nach St. Martin.

Nach ein paar Trainingsversuchen konnte mit dem Wettkampf begonnen werden. Insgesamt 60 Schübe, aufgeteilt auf 2 Bahnen, galt es zu meistern. Das Ziel „alle Neune“ zu treffen gelang nicht immer nach Wunsch der ehrgeizigen Keglerinnen und Kegler.

Die Siegertorte bei den Damen erkegelte sich Christine Dobler gefolgt von Sonja Puscha und Karin Habringer. Bei den Herren war es heuer besonders spannend. Die Entscheidung fiel erst in der letzten Runde. Mit 536 Kegeln gewann Josef Dieplinger. Mit nur 4 Kegeln weniger wurde Franz Dobler zweiter. Einen Punkt dahinter erkegelte sich Markus Habringer den 3. Rang.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.