In der Gemeinde Pupping (Oberschaden) fand das 34. Jugendlager des Bezirkes Eferding statt.

Von unserer Feuerwehr fuhren 12 Jungfeuerwehrmitglieder sowie 3 Betreuer am Donnerstag Nachmittag zum Lager. Nach dem die Zelte aufgebaut und bezogen waren, eröffnete am Abend OBR Hermann Sandmeier im Beisein zahlreicher Ehrengäste das Jugendlager. Im Anschluss begaben sich die Jungs mit ihren Betreuern auf die tratitionelle Nachtwanderung. 

Der Freitag war geprägt von der Lagerolympiade. Viel Geschicklichkeit und auch etwas Glück war bei den verschiedenen Stationen gefragt. Auch ein Zillenbewerb auf der Aschach galt es zu absolvieren. Mit dem Naßbewerb und Dreikampf waren die verschiedenen Bewerbe bis Samstag Mittag abgeschlossen.

Am Nachmittag kühlte man sich im Freibad Eferding noch ein wenig ab, bevor die Vorbereitungen für den Lagerabend getätigt werden mussten. Nach der Lagermesse fand noch die Siegerverkündung der einzelnen Disziplinen statt, wo unsere Gruppen tolle Platzierungen erreichten. Besonders erwähnenswert ist der 1. Rang beim Naßbewerb.

Nach dem Frühstück am Sonntag galt es wieder die Zelte abzubauen und die Heimreise anzutreten. 4 schöne und abweschlungsreiche Tage mit einer Menge Spaß und einer tollen Kameradschaft sind vorrüber und wir freuen uns schon auf das nächste Jugendlager 2012 in Prambachkirchen.

Weitere Informationen finden sie auch auf der Homepage des Bezirksfeuerwehrkommandos Eferding.

Kategorien: Jugend

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.