26 Teilnehmer/innen folgten der Einladung zum heurigen Kegeln ins Gasthaus Wöhrer nach St. Martin.

In einer gemütlichen Runde versuchte ein jeder vo viele Kegel wie möglich zu treffen. Dies gelang bei einigen nicht immer ganz nach Wunsch, und so mussten sie den eventuellen Gedanken an die vordersten Plätze schon frühzeitig aufgeben.

Nach insgesamt 60 Schüben gewann bei den Damen Martina Dieplinger vor Christine Dobler. Rang 3 ging an Maria Bräuer. Bei den Herren sicherte sich Franz Dobler die Siegertorte. Mit 623 Punkten gewann er überlegen vor Josef Ratzenböck und Markus Habringer.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.