Eine besondere Ehrung gab es am Nachmittag des 06. März 2010.

Ein paar Funktionäre unserer Feuerwehr fuhren ins Bezirksaltenheim Leumühle und besuchten dort unseren Kameraden Ludwig Scherhäufl und dessen Frau Maria. Im Zuge dieses Besuches bekam Ludwig Scherhäufl die OÖ Verdienstmedaille für 50 jährige Mitgliedschaft von Kommandant Josef Ratzenböck überreicht.

Der „Wagner“, so wie ihn die meisten von uns kennen, trat mit 34 Jahren am 01. Jänner 1960 der Feuerwehr Haibach bei. Er war bis vor einigen Jahren immer ein sehr aktiver Feuerwehrmann. Als früher noch beim alten Depot die Sirene aufheulte und die Kameraden in den Einsatz gingen, war der „Wagner“meistens der Erste im Zeughaus. Und so fragte ihn auch einmal ein Kamerad und Nachbar scherzeshalber, ob er leicht auch mit Einsatzoverall, Helm und Stiefeln nachts ins Bett gehe……?

Ein Danke gilt auch seiner Frau Maria, die uns immer sehr tatkräftig bei den dversen Veranstaltungen unserer Wehr aushalf.  

Die FF. Haibach wünscht den beiden noch viel Gesundheit und einen möglichst noch langen, gemeinsamen Lebensweg.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.