Am 2.August 2008 war es soweit. Unser Gruppenkommandant Andreas Hinterberger führte seine Christina zum Traualtar.

Eine große Anzahl von Hochzeitsgästen und auch viele Feuerwehrkameraden begleiteten das Brautpaar in die Kirche.
Nach der feierlichen Hochzeitsmesse mussten Andreas und Christina noch ihr Können bei einem Zielspritzen mit der Kübelspritze unter Beweiß stellen. Im Gasthaus Pointner wurde dann bis in die Morgenstunden mit dem frisch vermählten Paar gefeiert.

Das Kommando und alle Feuerwehrkameraden wünschen Christina, Andreas und Paul auch auf diesem Wege alles Gute und viel Glück auf eurem Lebensweg.

Bericht: HBI Josef Ratzenböck


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.