Zu dem Verkehrsunfall auf der B130, Höhe Schilift wurden die Feuerwehren Haibach, Hartkirchen und Hilkering/Hachlham um 16:47 Uhr alarmiert. Ein 18jähriger Lenker aus dem Bezirk Schärding kam von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der Lenker wurde vom Notarzt und vom Gemeindearzt Dr. Wakolbinger erstversorgt und von der Rettung in das Krankenhaus Grieskirchen gebracht. Die Firma Steinbock entfernte das Unfallwrack wobei die Feuerwehren anschließend die Fahrbahn säuberten.
Insgesamt waren 33 Feuerwehrmänner, sowie 1 RLF, 1 TLF, 1 LF-B und 1 KRF-B im Einsatz.

Kategorien: Einsätze

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.