Am 14. Oktober um 00.04 Uhr wurden die Feuerwehren der Alarmstufe 2 (Erledt, Eschenau, Haibach, Heiligenberg, Neukirchen, Ritzing, Waizenkirchen) für den Pflichtbereich St. Agatha alarmiert.

Im Wirtschaftstrakt von Ignaz Steinbock in Freiling 6 war ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr Haibach rückte mit 18 Mann und 2 Fahrzeugen aus. Die Besatzung des TLF’s begann mit der Brandbekämpfung mittels Hochdruckrohr. Da zwischen Hausstock und Scheunentrakt Brandmauern waren, breitete sich das Feuer nicht auf den gesamten Hof aus, somit war der Brand schnell unter Kontrolle. Die Feuerwehr Haibach konnte um 01.30 Uhr wieder einrücken.
Als Brandursache wurde eine eingeschaltete Lampe diagnostiziert.

Kategorien: Einsätze

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.